Lorem ipsum dolor sit amet gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci. Proin gravida nibh vel veliau ctor aliquenean.

Follow me on instagram

+01145928421
mymail@gmail.com

Blog

Languste aus der Pfanne mit Erbsenrisotto

Wie wir eine Languste braten würden zeigen wir in diesem Film. Angerichtet auf einem Risotto sieht die Languste besonders gut aus und schmeckt himmlisch.

Spiny Lobster wünscht Euch einen guten Appetit.

Zutaten für 4 Personen

1kg gebratene Langusten

300g Carnaroli Acquerello Risotto

1 Schalotte (in feinen Würfeln)

40g Butter

1,5l Gemüsebrühe

100ml Weißwein

75g geriebenen Parmesan

500g frische Erbsen

Zubereitung

Die Schalotten und den Risottoreis mit der Butter in einem Topf glasig anschwitzen. Den Risottoreis mit dem Weißwein ablöschen und reduzieren lassen. Nach und nach den warmen Gemüsefond unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel auffüllen bis das Risotto gar ist. Die blanchierten Erbsen dem Risotto unterheben und mit dem Parmesan verfeinern. Die Langusten halbieren (siehe Vorbereitung). Die präparierten Langusten auf der Fleischseite mit Öl in einer heißen Pfanne scharf anbraten. Sobald diese goldbraun ist, wenden und auf der Panzerseite ca. 3 Min. bei mittlerer Hitze ziehen lassen. Die gebratene Languste mit dem fertigen Risotto anrichten.

Download Rezept

Post a Comment