Lorem ipsum dolor sit amet gravida nibh vel velit auctor aliquet. Aenean sollicitudin, lorem quis bibendum auci. Proin gravida nibh vel veliau ctor aliquenean.

Follow me on instagram

+01145928421
mymail@gmail.com

Stone Crabs Rezepte

1. Generelle Information zur Zubereitung Stone Crabs können sowohl kalt als auch warm serviert werden. Die Stone Crabs, die Sie nach Hause geliefert bekommen, sind vorgekocht und somit nach dem Auftauen sofort genießbar. Unser Tip: Die delikaten Scheren im Dampf erhitzen. 2. Auftauen / Zubereitung der Stone Crabs Das Auftauen der Stone Crabs kann im Kühlschrank oder im kalten Wasserbad durchgeführt werden. Aufgetaut sind die Scheren sobald die Gelenke sich frei bewegen lassen. Sollten Sie den warmen Verzehr vorziehen, fügen Sie genügend Butter sowie eine ganze aufgeschnittene Zitrone mit Schale und ein bis zwei Knoblauchzehen in den Topf. Ergänzen Sie den Sud bei Bedarf mit etwas Weißwein oder Wasser. Bringen Sie die Masse zum Köcheln, bevor Sie die geknackten Stone Crabs im Dampf erhitzen. Benutzen Sie hierzu einen Dämpfereinsatz oder Gitter, so das die Scheren von allen Seiten gleichmäßig durch den Dampf erhitzt

Zutaten 1 kg Butter 4 Knoblauchzehen Zitronen 5 kg Stone Crabs   Zubereitung Die frischen Knoblauchzehen kleinhacken und in Butter kurz in einem Topf aufkochen. Die Scheren in einen großen Topf mit ca. 3cm Wasser geben und es leicht zum Köcheln bringen. Ab und zu die Knoblauchbutter über die Scheren geben, bis das Wasser komplett verdampft ist. Serviert werden die Scheren mit selbiger Buttersoße und den Zitronen.

Zutaten 400 g Créme Fraiche 150 g Dijon Senf 1 Esslöffel Meersalz Stone Crab Scheren   Zubereitung Die Créme Fraiche mit dem Senf und Salz vermengen und mit einer Zitrone drapieren. Die tiefgekühlten Scheren auftauen und kurz in der Mikrowelle oder im Wasserbad erhitzen. Je nach Wunsch können die Stone Crabs auch kalt serviert werden.

Zutaten 400 g Mayonaise 200 g Saure Sahne 200 g Sirache Hot Sauce 100 g Nuoc Mam Pha Sauce 1 Esslöffel Sojasauce 50 g Petersilie 50 g Schnittlauch 1 Esslöffel der „Blackened-Seasoning“ Stone Crab Scheren   Zubereitung Die Zutaten miteinander vermengen und mit einer Zitrone drapieren. Die tiefgekühlten Scheren auftauen und kurz in der Mikrowelle oder im Wasserbad erhitzen. Je nach Wunsch können die Stone Crabs auch kalt serviert werden.

Wir empfehlen für diese Delikatesse unsere Honey Mustard Sauce oder auch unsere Cocktail Sauce. Gelingt garantiert immer! https://www.youtube.com/watch?v=LSE3olk_u3o&t=1s Zutaten Honey Mustard Sauce 4 EL Mayonnaise Saft einer 1/2 Zitrone 2 TL Worcestersauce 2 EL Honig 2 EL Senf Cayenne Pepper Salz & Pfeffer   Zutaten Honey Cocktail Sauce 4 EL Mayonnaise Saft einer 1/2 Zitrone 2 EL Ketchup 1 EL Cognac Abrieb von 1 Bio-Orange 1 EL Zucker Salz & Pfeffer