Ein Stück Bahamas zwischen zwei Brötchen

Die Grillsaison ist eröffnet und so einen Burger haben Sie sicher noch nie gegrillt.

Die Bahamas in der nördlichen Karibik sind unter anderem stark von der amerikanischen Kultur geprägt. So kamen wir auf die naheliegende Idee, aus unserem Langusten leckere Burger zu machen. Und das so schnell und einfach, dass Sie es zu Hause nachmachen können.

Mit dem sogenannten Schmetterlingsschnitt verdoppeln Sie ganz einfach die Fläche der Burger-Languste, so dass sie besser zwischen die Brötchenhälften passt.

Das Messer waagerecht durch die Languste ziehen, jedoch am Rücken nicht ganz durchschneiden, danach zu beiden Seiten aufklappen. Klingt vielleicht etwas kompliziert, gelingt aber superleicht. Außerdem hat der Schmetterlingsschnitt den Vorteil, dass die Langusten auf dem Grill noch schneller gar sind und sich durch die größere Fläche mehr Röstaromen bilden können

— einzeln eingeschweisst

— einfach zu verarbeiten

— kurze Zubereitungszeit

— in wenigen Minuten servierfertig